News­let­ter sind eine fei­ne Sache. Sie infor­mie­ren Ihre poten­ti­el­len Abneh­mer über Ihre Pro­duk­te und hal­ten Ihre Kun­din­nen regel­mäs­sig auf dem Lau­fen­den. Bloss: wie stellt man es am bes­ten an? Die Lösung ist ein­fa­cher als gedacht.

In den letz­ten Jah­ren sind meh­re­re Anbie­ter für Mas­sen­mai­lings auf den Markt getre­ten. Sie bie­ten eine bis­wei­len tech­nisch auf­wän­di­ge Emp­fän­ger­ver­wal­tung und stel­len die Ser­ver­ka­pa­zi­tä­ten für den Ver­sand. All­zu viel muss nicht beach­tet wer­den und der Absen­der kann sich getrost aufs Tex­ten sei­ner Bot­schaf­ten kon­zen­trie­ren und regel­mäs­sig (sprich: monat­lich) sei­nen Obo­lus bezah­len.

Auch wenn der Betrag kei­ne Löcher ins Bud­get reisst: Bei einem Adress­stamm mit 5’000 Mail­adres­sen wer­den im Jahr schon mal 1’000 Fran­ken fäl­lig. Man stellt sich zurecht die Fra­ge, ob es nicht ein­fa­cher und zugleich bil­li­ger gin­ge. Tut es frei­lich! Alles was es dazu braucht, haben Sie ver­mut­lich schon: nicht mehr näm­lich als ein Ser­ver­platz bei einem Pro­vi­der – Ihre neue Mail­lö­sung plat­zie­ren Sie ganz ein­fach neben Ihre Web­prä­senz. Eben­so sicher und zuver­läs­sig wie bei Mail­chimp oder Cle­ver­Re­ach und Co. Und eins ist sicher: Sobald Sie ihre Adress­da­ten sel­ber ver­wal­ten, hat auch der Anbie­ter von Mas­sen­mai­lings kei­nen Zugriff mehr auf Ihre wert­vol­le Daten­samm­lung.

Sol­che Lösun­gen bie­te ich Ihnen an. Ein deutsch­spra­chi­ges Pro­dukt, das ich Ihnen ger­ne auf­set­ze und Sie oder Ihre Mit­ar­bei­ten­den instru­ie­re. Ich bin­de Ihnen das Sys­tem an Ihre bestehen­de Web­prä­senz, baue Ihnen Ihre Vor­la­gen nach Mass (bei Bedarf auch mehr­spra­chig) und Sie kön­nen nach einem hal­ben Tag den ers­ten Mas­sen­ver­sand aus­lö­sen. Alles läuft über Ihren Web- und Post­aus­gangs-Ser­ver – und ganz ohne wie­der­keh­ren­de Zusatz­kos­ten. Und ich weiss auch, was zu tun ist, damit der News­let­ter beim Emp­fän­ger so aus­schaut, wie bei Ihnen als Absen­der. Und selbst­ver­ständ­lich wer­den die Bil­der im Mail­ein­gang immer sofort ange­zeigt.

Ein wei­te­rer Vor­teil: Die Adress­da­ten lie­gen bei Ihnen. Da gibt es kei­ne Daten­kra­ke eines Mas­sen­mail-Anbie­ters, der sei­ne (teil­wei­se preis­güns­ti­gen) Ange­bo­te mit dem Ver­kauf von Adress- und Per­so­nen­da­ten quer­sub­ven­tiert. Das schät­zen Ihre Kun­den.

Ger­ne stel­le ich Ihnen das Pro­dukt vor und berech­ne mit Ihnen zusam­men den Auf­wand des ein­ma­li­gen Set­ups und der Instruk­ti­on. Auch erle­di­ge ich die sau­be­re Migra­ti­on von Ihrem bis­he­ri­gen News­let­ter­sys­tem zum neu­en.